© Bonifatius-Werk

Erstkommunion 2023/24

Im Juli dieses Jahres wurden die katholischen Eltern der 3. Jahrgangsstufe der Grundschulen angeschrieben und zu einem ersten Elternabend am 13. September eingeladen.

Die Kinder werden an 7 Vormittagen, jeweils samstags von 09.30 – 13.00 Uhr, von einem haupt- und ehrenamtlichem Team auf den Empfang der Hl. Kommunion vorbereitet. An einem Vormittag dürfen die Kinder im Empfang des Bußsakramentes Gottes besondere Barmherzigkeit erleben. Im Januar 2024 beteiligen sich die Kommunioninder an der Sternsingeraktion.

Das Thema der diesjährigen Kommunionvorbereitung ist identisch mit dem Leitwort des  Bonifatius-Werkes zur Erstkommunion:

Du gehst mit!“

Einer geht mit uns – Das ist die Erfahrung der Emmaus-Jünger, die nach dem Kreuzestod Jesu verzweifelt wieder in ihren Heimatort zurückgehen (vgl. Lk 24,13-35). All ihre Hoffnungen sind zerstört. Jesus, auf den sie vertraut haben, der von Liebe und Frieden gesprochen hat, er wurde gekreuzigt. Wie soll es jetzt weitergehen? Sie wissen es nicht.

Und dann ist dieser Fremde plötzlich bei ihnen. Er scheint von all dem, was in Jerusalem geschehen ist, nichts zu wissen. Er hört sich ihre Sorgen und Ängste an – und dann erklärt der Fremde ihnen die Hintergründe und Zusammenhänge. Sie verstehen nicht, was da geschieht, bitten den Fremden aber, bei ihnen zu bleiben, als sie daheim ankommen. Seit er mit ihnen geht, fühlen sie sich sicherer, ist die Angst kleiner geworden.

Als sie bei Tisch sitzen, nimmt der Fremde das Brot und teilt es. Da wissen sie, es ist Jesus, der mit ihnen gegangen ist. Jetzt können sie glauben, was Jesus ihnen gesagt hatte, dass er nach drei Tagen wieder auferstehen würde. Es ist schon spät am Abend und sie sind müde, aber sie können nicht anders, sie müssen wieder zurück nach Jerusalem. Sie müssen den anderen Jüngern doch erzählen, dass Jesus von den Toten auferstanden sei.

Auch wir sind oft unterwegs und wissen nicht, wie es weitergehen soll. Manchmal gibt es Streit, wir sind enttäuscht oder wir sind traurig. Jesus ist dann bei uns, er begleitet uns, auch dann, wenn wir ihn nicht sehen.

„Jesus, du gehst mit!“

Und wir sind mit Dir auf dem Weg, auf dem Weg zur Erstkommunion.

Sr. Marie-Andra Schulte, Gemeindereferentin

zum Download:   2023-24-Koki-Termine-Eltern

Termine zur Erstkommunionvorbereitung

Termine der Kinder:
Sa 07.10.2023 – 09.30-13.00 Uhr – Bad Wildungen – 1. Katechese
Sa 04.11.2023 – 09.30-13.00 Uhr – Waldeck – 2. Katechese
Sa 25.11.2023 – 09.30-13.00 Uhr – Bad Wildungen – 3. Katechese
Sa 16.12.2023 – 09.30-13.00 Uhr – St. Liborius – Empfang des Bußsakramentes
Sa 27.01.2024 – 09.30-13.00 Uhr – Bad Wildungen – 5. Katechese
Sa 17.02.2024 – 09.30-13.00 Uhr – Bad Wildungen – 6. Katechese
Sa 09.03.2024 – 09.30-13.00 Uhr – Bad Wildungen – 7. Katechese

Elternabende:
Mi 13.09.2023 – 20.00 Uhr – Bad Wildungen – Thema Taufe
Di  05.12.2023 – 20.00 Uhr – Bad Wildungen – Thema Bußsakrament
Di  05.03.2024 – 20.00 Uhr – Bad Wildungen – Thema Eucharistie

Eucharistiefeiern:
So 15.10.2023  – 10.30 Uhr Hl. Messe St. Liborius – Die Kommunionkinder stellen sich vor
So 10.12.2023  – 10.30 Uhr Hl. Messe St. Liborius – Der Nikolaus kommt
So 24.03.2024 – 10.30 Uhr Hl. Messe St. Liborius – Palmsonntag
So 14.04.2024  – 10.00 Uhr Hl. Messe St. Liborius – Erstkommunion
Mo 15.04.2024  – 10.00 Uhr Hl. Messe St. Liborius –Dankgottesdienst

Sonstiges:
So 24.12.2023 – 16.00 Uhr – St. Liborius – Krippenfeier
Sa u. So 06.-07.01.2024 – PV Bad Wildungen – Sternsingeraktion
Fr 29.03.2024 – 10.00 Uhr – Bad Wildungen – Familienkreuzweg an Karfreitag
Fr 12.04.2024 – 15.00 Uhr – Bad Wildungen, St. Liborius – Üben für die Erstkommunion