Sonntagstreff
Sonntagstreff
für Jung und Alt

Der Sonntagstreff findet normalerweise jeden dritten Sonntag im Monat statt.
Alle Gemeindemitglieder sind nach der Heiligen Messe (Beginn 10.30 Uhr) zu Kaffee und Plätzchen und einem Schwätzchen ins Gemeinderhaus eingeladen. Das ist DIE Gelegenheit; sich zwanglos näher kennenzulernen, Wichtiges und Unwichtiges auszutauschen, ein Viertelstündchen Zeit für die Gemeinschaft einzubringen.

Die Vorbereitungen werden vom Nicaragua-Kreis getroffen. Neben dem Verkauf von Nicaragua Kaffee, (Holz-)Vögeln und Mobiles aus Nicaragua findet außerdem ein kleiner Flohmarkt zugunsten unseres Projektes in Nicaragua statt.

Wir bitten um regen Besuch und Unterstützung zugunsten des von Pfarrer Westhof
mit gegründeten medizinischen Projektes.

Auch die Kurpatienten und -Patientinnen sind zum Sonntagstreff herzlich eingeladen. Bei uns ist jeder willkommen.

Der Nicaragua-Kreis besteht aus Ralf Klose, Gisela Wurthmann, Elisabeth Voß, Mechthild Hesse,
Frau und Herr Tatschinski.