St. Liborius Bad Wildungen
St. Liborius Bad Wildungen

Die Bad Wildunger Diasporagemeinde St. Liborius liegt in der südöstlichen Spitze des Erzbistums Paderborn und gehört mit Pfarreien in Korbach, Bad Arolsen und Waldeck zum Dekanat „Waldeck“, das wiederum den hessischen Anteil des Erzbistums bildet.

Neben der Pfarrkirche St. Liborius in der Kernstadt gehört auch noch die Christkönig-Kirche im Stadtteil Reinhardshausen zur Kirchengemeinde. Die Christkönig-Kirche wurde 1968 besonders für die Kur- und Rehapatienten der zahlreichen Kliniken in diesem Stadtteil geweiht.

Von Ost nach West ertreckt sich der Seelsorgebezirk unserer Liborius-Gemeinde über etwa 17 Kilimeter. In Nord-Süd-Richtung erreicht das Gebiet eine Ausdehnung von 13 Kilometern.

Unsere Kirche

Gottesdienste

Pfarrbüro